Pressemitteilung

  • Formula E

Felipe Drugovich erneut Schnellster Rookie mit dem Hankook iON Race

Felipe Drugovich erneut Schnellster Rookie mit dem Hankook iON Race

Aston Martins Formel-1-Nachwuchsfahrer Felipe Drugovich feierte beim offiziellen Rookie-Test im Anschluss an den Berlin E-Prix als Schnellster eine gelungene Premiere in der Formel E. In Rom saß der Brasilianer beim Freien Training für Rookies erneut am Steuer des Maserati Tipo Folgore und zeigte einmal mehr sein großes Talent und ein Top-Handling mit dem Hankook iON Race. Der 23-Jährige umrundete den 3,385 Kilometer langen Stadtkurs in Italiens Hauptstadt in 1:43,736 Minuten und wurde zum zweiten Mal in der Season 9 bester Rookie.

Hankook gehört im internationalen Motorsport seit Jahrzehnten zu einer der ersten Adressen. Weltweit renommierte Serien werden ebenso mit den Rennreifen von Hankook beliefert wie hochklassige Nachwuchsformate oder beliebte Breitensport-Events. Mit neuen Kooperationen und Partnerschaften baut das Unternehmen seinen Status als Global Player im Motorsport kontinuierlich aus. Seit der Saison 2023 ist Hankook neuer und exklusiver technischer Partner und Reifen-Lieferant der ABB FIA Formula E World Championship. Für die Weltmeisterschaft wurde in enger Zusammenarbeit mit der Formel E der iON Race entwickelt. Der High-Performance-Reifen besteht zu rund 30 Prozent aus nachhaltigen Materialien. Mit diesem Engagement macht Hankook erneut einen zukunftsweisenden Schritt in Richtung Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Motorsport. Eine weitere Kooperation hat der Premium-Reifenhersteller mit dem italienischen Sportwagenbauer Lamborghini Squadra Corse vereinbart und ist seit 2023 offizieller technischer Partner und exklusiver Reifenlieferant der Lamborghini Super Trofeo. Insgesamt umfasst das Engagement von Hankook ein breites Spektrum. Dazu gehört die 24H Series powered by Hankook, eine der stärksten Langstreckenserien der Welt, ebenso wie im Rallye-Sport die FIA ERC4 Junior Championship. Auch die bekannte Tourenwagen-Meisterschaften TCR Italy sowie viele hochklassige Markenpokale verschiedenster renommierter Hersteller, Nachwuchs-Formelserien und unterschiedliche internationale Motorsport-Events werden von Hankook mit Rennreifen und technischem Know-how unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.hankook-motorsport-media.com

alle Pressemitteilungen

Downloads

Felipe Drugovich erneut Schnellster Rookie mit dem Hankook iON Race

07 DRUGOVICH Felipe (bra), Maserati MSG Racing, Spark-Venturi, Maserati Tipo Folgore, action during the 2023 Hankook Rome ePrix, 10th meeting of the 2022-23 ABB FIA Formula E World Championship, on the Circuit Cittadino dell’EUR from July 14 to 16, 2023 in Rome, Italy - Photo Germain Hazard / DPPI

File size: 4 MB

9pm media

Motorsports Communications

+49 (0) 40 65915300